Die alte Kanzlei


 Rathaus, Die alte Kanzlei
Rathaus, Die alte Kanzlei

Die alte Kanzlei
Die alte Kanzlei
Die alte Kanzlei
Die alte Kanzlei

Die alte Kanzlei ist ein großer Raum, der durch eine Zwischenwand mit einem geschmiedeten Eisengitter geteilt ist. Die Decke und die Wände sind mit gotischer Rankenmalerei geschmückt. Auf dem Fußboden diagonal verlegte Tonfliesen sind heute noch im Original komplett erhalten.

Hier war der Arbeitsplatz für die Juristen des Rates und ihren Schreibern. Damit sie im Winter keine steifen Finger bekamen war ein Kamin eingebaut. Ein Fenster nach Süden sorgte für gutes Licht. Die zweckdienliche Einrichtung ist zum Teil noch erhalten. Wandschränke dienten der Aufbewahrung von Dokumenten und Urkunden.

 

Im vorderen Raum hängt an einem Deckenbalken eine barocke Laterne, darin werden Knochen ausgestellt. Es sollen sich dabei um die Knochen der Sau handeln, die der Legende nach das Salz entdeckt hat.

Lageplan Die alte Kanzlei
Lageplan Die alte Kanzlei


.
free counters